Weinkühler in schwedischem Design mit maritimem Flair und außergewöhnlicher Verarbeitung

Zur korrekten Anzeige der Webseite Poesie-in-Flaschen.de
aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser!

(wibo - Agentur für Unternehmenskommunikation) Stolberg, 03.11.2009

Weinkühler in schwedischem Design mit maritimem Flair und außergewöhnlicher Verarbeitung

Jetzt erstmalig in Deutschland

Das Produkt

Weinkühler aus gewachster ägyptischer Baumwolle oder hellem Segelleinen. Sie passen überall hin, wo die Liebe zur Natur, zum Meer und Wasser zu Hause sind. Ein einzigartiges Geschenk für den maritimen, naturliebenden Weintrinker. Erhältlich in blau, braun und natur, gewachstes Segeltuch € 54,70 inkl. MwSt. + Versandkosten.

Das Designkonzept

Sjöhästen, Seepferdchen, so heißt die einzigartige Designlinie aus Schweden. Segeln, Strand, maritimes Flair: Der Designer Oscar Borgstrom hat aus erstklassigen Materialien so z.T. aus 40-60 Jahre alter schwedischer Segelplane Produkte entworfen, die das tägliche Leben mit Ihrer Schönheit und Solidität bereichern. Oscars Sinn für maritimes Design und seine Liebe zu Qualität auch im Detail hat individuelle, einzigartig elegante Gebrauchsgegenstände entstehen lassen.

Die Händler

Jetzt erstmalig in Deutschland anzusehen und zu kaufen live im Weinlager Siegburg oder ab 23.11.2009 online unter www.schoen-schenken.com. Schöner schenken: eine Plattform gemacht von Familie Lehnen für Menschen, die auch in der heutigen Zeit das Besondere schätzen und Qualität suchen. Einfach weil es so schöne, praktische oder einfallsreiche Dinge gibt, die aber oft nicht leicht zu finden sind, weil keine professionelle Verkaufsmaschinerie dahinter steht. Als Weinhändler und Genussmenschen kommen Lehnens weit herum und sehen viel Schönes und Originelles. Das sind Dinge rund um den Wein aber auch Originelles aus anderen Lebensbereichen.


Wein-Etiketten

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Hier könnte Ihre Werbung stehen!Ihr Produkt

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt einem breiten Publikum!

Wein-Zitat

Reben, die lange entblättert sind,
Frieren und liegen darnieder,
Über die Hänge im Abendwind
Weinen Klapotetzlieder.
Weinen um all die vergangenen Lust,
Ernte und Winzergelage,
Wecken in meiner ruhigen Brust
Sehnsucht verklungener Tage.
Gib mir noch einmal, braunäugiges Kind,
Deine verdurstenden Glieder!
Nutzlose Klage im Abendwind
Weinen Klapotetzlieder.

(Ernst Goll, 1910)

Hier finden Sie weitere Zitate zum Thema Wein...